Univ.-Prof. Dr. Ina Hein, M.A.
Institut für Ostasienwissenschaften
Spitalgasse 2, Hof 2 (Campus)
1090 Wien
Zimmer: 2K-O1-14
T: +43-1-4277-43805
Profile photoIna Hein
Institut für Ostasienwissenschaften
Postadresse: Japanologie, Spitalgasse 2, Hof 2, 1080 Wien
Österreich
E-Mail: ina.hein@univie.ac.at

Forschungsinteressen

Forschungsfelder:

Literaturwissenschaft

Medienwissenschaft

Gender Studies 

Postcolonial Studies 

 

Forschungsthemen:

Alternative Gender-Konstruktionen in japanischer Gegenwartsliteratur 

Japans Verhältnis zu Asien in fiktionalen Medien

Repräsentationen Okinawas in Gegenwartsliteratur, Film und Fernsehformaten

Ekkyô bungaku - grenzüberschreitende und exophone Literatur seit den 1990er Jahren

Lebenslauf

Ina Hein ist seit 2010 Professorin für Japanologie mit kulturwissenschaftlicher Ausrichtung am Institut für Ostasienwissenschaften der Universität Wien. Ihr Studium der Japanologie und Anglistik an der Universität Trier schloss sie 1996 ab, die Promotion folgte an der Universität Trier im Jahr 2003. Sie war ein Jahr lang Mitarbeiterin im DFG-Projekt „Die ‚Hin- bzw. Rückwendung nach Asien’ in Literatur, Medien und Populärkultur Japans. Ein Faktor zur Herausbildung einer ‚asiatischen Identität’?“ (Universität Trier). Von 2003 bis 2010 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für modernes Japan der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf beschäftigt. 

Aktuelle Publikationen

Hein, Ina und Christine Ivanovic (Hg.) (2020). Schnittstelle Japan. Kontakte - Konstruktionen - Transformationen. München: iudicium.

Hein, Ina (2020): "Audiovisuelle Medien als Untersuchungsgegenstand - Methodische Grundlagen der Filmanalyse inklusive Anwendungsbeispiel", Christina Gmeinbauer, Sebastian Polak-Rottmann und Florian Purkarthofer (Hg.): Wiener Selektion japanologischer Methoden – Jahrgang 2020 (Beiträge zur Japanologie 48), 225-245.

Hein, Ina (2019): „‚Saisho kara usodarake datta genpatsu‘: Der Anti-AKW-Comic Denjirenjâ vs. Daishizengâ“, Lisette Gebhardt und Michael Kinski (Hg.): Nukleare Narrationen. Kinder im Atomzeitalter – Berichte, Befunde, Bilder. Berlin: EB-Verlag.


Aktuelle Forschung

Postkoloniale Repräsentationen Okinawas in Gegenwartsliteratur, Film und Fernsehformaten

Mehrsprachigkeit in japanischsprachiger Literatur seit den 1990er Jahren

Die Stimmen der Toten in der japanischen Gegenwartsliteratur
1 - 20 von 32

Hein, I., & Ivanovic, C. (2020). Editorisches Vorwort. in I. Hein, & C. Ivanovic (Hrsg.), Schnittstelle Japan: Kontakte, Konstruktionen, Transformationen (S. 7-16). Iudicium Verlag.

Hein, I. (2020). Audiovisuelle Medien als Untersuchungsgegenstand: Methodische Grundlagen der Filmanalyse inklusive Anwendungsbeispiel. in C. Gmeinbauer, S. Polak-Rottmann, & F. Purkarthofer (Hrsg.), Wiener Selektion japanologischer Methoden – Jahrgang 2020: Beiträge zur Japanologie 48 (Band 48, S. 225-245). Abteilung Japanologie des Instituts für Ostasienwissenschaften der Universität Wien.



Hein, I. (2019). „‚Saisho kara usodarake datta genpatsu‘: Der Anti-AKW-Comic Denjirenjâ vs. Daishizengâ. in L. Gebhardt, & M. Kinski (Hrsg.), Nukleare Narrationen. Kinder im Atomzeitalter – Berichte, Befunde, Bilder EB-Verlag.

Hein, I., Pokorny, L., Frank, R., & Schick-Chen, A. (2019). Vienna Journal of East Asian Studies Volume 11. in Vienna Journal of East Asian Studies Volume 11 Vienna Journal of East Asian Studies Band 11


Hein, I. (2018). Von Outlaws und third culture kids: Asiatische MigrantInnen im japanischen Kinofilm der 1990er Jahre. in S. Linhart, & I. Getreuer-Kargl (Hrsg.), Migration und Raum in Wien und Tokyo: Soziologische und kulturelle Aspekte (S. 115-140). Beiträge zur Japanologie. Veröffentlichungen des Instituts für Japanologie der Universität Wien Band 47

Hein, I., & Vlasta, S. (2017). Brüche erzählen: Exophones Schreiben bei Levy Hideo und Guo Xiaolu. in N. Bachleitner, I. Hein, K. Kokai, & S. Vlasta (Hrsg.), Brüchige Texte, brüchige Identitäten : Avantgardistisches und exophones Schreiben von der klassischen Moderne bis zur Gegenwart (Band 3, S. 163-205). V&R unipress, Vienna University Press. Broken Narratives Band 3



Hein, I., & Prochaska-Meyer, I. (2015). Introduction: Negotiating the Okinawan Difference in Japan Today. in I. Hein, & I. Prochaska-Meyer (Hrsg.), 40 Years since Reversion. Negotiating the Okinawan difference in Japan today (Band 44, S. 9-26). Institut für Ostasienwissenschaften / Japanologie. Beiträge zur Japanologie. Veröffentlichungen des Instituts für Japanologie der Universität Wien Band 44

Hein, I. (2015). Literature from Okinawa – a Postcolonial Perspective. in I. Hein, & I. Prochaska-Meyer (Hrsg.), 40 Years since Reversion. Negotiating the Okinawan difference in Japan today (Band 44, S. 192-218). Institut für Ostasienwissenschaften / Japanologie. Beiträge zur Japanologie. Veröffentlichungen des Instituts für Japanologie der Universität Wien

Hein, I., & Prochaska-Meyer, I. (Hrsg.) (2015). 40 Years Since Reversion: Negotiating the Okinawan Difference in Japan Today. Institut für Ostasienwissenschaften / Japanologie. Beiträge zur Japanologie. Veröffentlichungen des Instituts für Japanologie der Universität Wien Band 44

Hein, I. (2015). Introduction: Vienna Journal of East Asian Studies 7. in R. Frank, I. Hein, L. Pokorny, & A. Schick-Chen (Hrsg.), Vienna Journal of East Asian Studies 7 (Band 7, S. VII-IIX). Praesens Verlag. Vienna Journal of East Asian Studies Band 7

Frank, R., Hein, I., Pokorny, L., & Schick-Chen, A. (Hrsg.) (2015). Vienna Journal of East Asian Studies 7. (1 Aufl.) Praesens Verlag. Vienna Journal of East Asian Studies Band 7

Hein, I. (2015). Von Lerneifer, Hassliebe und Desinteresse: Drei Konstruktionen Wiens aus japanischer Perspektive. in N. Bachleitner, & C. Ivanovic (Hrsg.), Nach Wien! Sehnsucht, Distanzierung, Suche – Literarische Darstellungen Wiens aus komparatistischer Perspektive (Band 17, S. 115-142). Peter Lang. Wechselwirkungen Band 17

Hein, I. (2014). Affinität zum ‚Fremden‘? Wie japanische Autorinnen sich vom ‚Japanischen‘ entfernen. in C. Ivanovic, B. Agnese, & S. Vlasta (Hrsg.), Die Lücke im Sinn. Vergleichende Studien zu Yoko Tawada: Vergleichende Studien zu Yoko Tawada (S. 37-54). Stauffenburg Verlag. Stauffenburg Discussion

Hein, I. (2014). Narratives of trauma and healing in the aftermath of Japan’s three-fold catastrophe: Yoshimoto Banana’s Suîto hiâfutâ (‘Sweet hereafter’). in L. Gebhardt, & M. Yuki (Hrsg.), Literature and Art after ‚Fukushima‘ (S. 31-44). EB-Verlag.

1 - 20 von 32

Levy Hideo’s Multilingual Strategy as a Challenge to the Notion of ‘Japanese Literature’

Ina Hein (Vortragende*r)

26 Aug. 2021

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Okinawa-Repräsentationen, postkolonial betrachtet: Strategien des ‚Zurück-Schreibens‘

Ina Hein (Invited speaker)

8 Juli 2021

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Okinawa-ron: Representations of Okinawa in Essay Literature

Ina Hein (Invited speaker)

24 Feb. 2021

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


„Theorien und Methoden in der (auf Japan bezogenen) Literaturwissenschaft“

Ina Hein (Vortragende*r)

18 Nov. 2019

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Tawada Yôko’s Kentôshi: The imagined future as critical comment about the present

Ina Hein (Vortragende*r)

1 Nov. 2019

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Okinawa-ron: Representations of Okinawa in Essay Literature

Ina Hein (Vortragende*r)

2 Juli 2019

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Widerständige Stimmen im Diskurs um Okinawa: Die Essays von Ôe Kenzaburô und Medoruma Shun

Ina Hein (Vortragende*r)

24 Mai 2019

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science



Entwicklungslinien der auf Japan bezogenen literaturwissenschaftlichen Genderforschung

Ina Hein (Vortragende*r)

22 Nov. 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Methoden der Analyse von literarischen Texten und anderen fiktionalen Medien

Ina Hein (Vortragende*r)

12 Nov. 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Literaturwissenschaftliches Arbeiten: Theoretische Grundlagen

Ina Hein (Vortragende*r)

5 Nov. 2018

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Representing the unrepresented – resistant voices in the discourse about Okinawa

Ina Hein (Selected presenter)

1 Sep. 2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Literatur und Populärkultur zwischen Kunst, Kommerz und Wissenschaft

Ina Hein (Invited speaker)

17 Juni 2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Lokale Literatur lebt! Konstruktionen von ‚ländlichem Raum‘ in regionalen Literaturen Japans.

Tamara Kamerer (Vortragende*r) & Ina Hein (Vortragende*r)

10 Mai 2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Concepts of Translation in Tawada Yôko’s Works

Ina Hein (Invited speaker)

24 Nov. 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Gender und Transkulturalität in der NHK-Morgenserie „M no kiseki“

Ina Hein (Invited speaker)

16 Nov. 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere



„Narrating the Battle of Okinawa: Strategies of Expressing Traumatic War Experiences“

Ina Hein (Vortragende*r)

7 Sep. 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Representations of Okinawa in Japanese media: dominant images and counter-narratives

Ina Hein (Invited speaker)

31 Jan. 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Mimicry as postcolonial narrative strategy in media constructions of Okinawa

Ina Hein (Invited speaker)

22 Sep. 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Einführung zum Workshop „Schnittstelle Japan – Interkulturelle Literatur im Vergleich"

Ina Hein (Vortragende*r)

13 Mai 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Postcolonial narrative strategies in contemporary media representations of Okinawa

Ina Hein (Vortragende*r)

1 Sep. 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Kulturkonzepte im modernen Japan

Ina Hein (Vortragende*r)

3 Juni 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Strategies of ‘writing back’ in contemporary representations of Okinawa – a postcolonial approach

Ina Hein (Invited speaker)

19 März 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Mediale Konstruktionen Okinawas – postkolonial betrachtet

Ina Hein (Invited speaker)

6 Dez. 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Widerständiges Schreiben von und über MigrantInnen in Wien und Tôkyô

Ina Hein (Vortragende*r)

2 Nov. 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Media representations of Okinawa: A postcolonial perspective

Ina Hein (Vortragende*r)

18 Juli 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Kulturkonzepte im modernen Japan

Ina Hein (Vortragende*r)

4 Juni 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere



The Japanese ‘television drama’: Between social criticism and entertainment

Ina Hein (Invited speaker)

15 März 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Konstruktionen Okinawas in japanischen Kinofilmen und Fernsehproduktionen

Ina Hein (Invited speaker)

2 Feb. 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Von Hassliebe und Kaiserschmarrn: Konstruktionen Wiens aus japanischer Perspektive

Ina Hein (Vortragende*r)

16 Jan. 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Writing back: Literary texts by authors from Okinawa as postcolonial literature

Ina Hein (Vortragende*r)

3 Nov. 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Okinawa bungaku als Herausforderung des Konzepts einer japanischen „Nationalliteratur

Ina Hein (Selected presenter)

29 Aug. 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Contemporary media constructions of Okinawa: narrative strategies of postcolonial self-representation

Ina Hein (Selected presenter)

30 März 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Media Constructions of Okinawa as a ‘different Japan’: a postcolonial struggle about representation

Ina Hein (Invited speaker)

16 Feb. 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Der Umgang mit dem kulturell ‚Anderen‘ in gegenwärtigen japanischen Medienproduktionen

Ina Hein (Selected presenter)

30 Jan. 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Repräsentationen des kulturell ‚Anderen‘ in gegenwärtigen japanischen Medienproduktionen

Ina Hein (Vortragende*r)

16 Jan. 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Von Outlaws und third culture kids: Asiatische MigrantInnen im japanischen Kinofilm der 1990er Jahre

Ina Hein (Vortragende*r)

29 Okt. 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Magie und postkoloniale Subversion Okinawa in der japanischsprachigen Gegenwartsliteratur

Ina Hein (Invited speaker)

17 Juni 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere




Affinität zum 'Fremden'? Wie japanische Autorinnen zwischen Kulturen und Texten vermitteln

Ina Hein (Vortragende*r)

9 März 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Geister, Schamaninnen, verlorengegangene Seelen: Magischer Realismus in der Literatur aus Okinawa

Ina Hein (Vortragende*r)

11 Sep. 2010

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Sommersemester 2022
150007 UE Japanische Forschungsdiskurse in den Kulturwissenschaften - Fachtexte zur japanischen Gegenwartsliteratur
150056 SE Masterkolloquium
Wintersemester 2021
150079 SE Forschungsdesign
150151 SE Kulturwissenschaftliches Seminar - Schwangerschaft und Geburt als Themen der japanischen Literatur im Zeichen des Geburtenrückgangs
150186 VO Kultur Japans

Institut für Ostasienwissenschaften

Spitalgasse 2, Hof 2 (Campus)
1090 Wien
Zimmer: 2K-O1-14

T: +43-1-4277-43805

ina.hein@univie.ac.at