BESUCH | Franz Waldenberger, Direktor des DIJ Tokyo

07.09.2017

Franz Waldenberger, Direktor unseres kooperationspartners DIJ Tokyo hat am 07. September einen Abstecher an die Wiener Japanologie gemacht.

In einem Meeting mit Ralph Lützeler, Wolfram Manzenreiter, Franz Waldenberger, Sebastian Polack-Rottmann and Barbara Holthus (von links nach rechts auf dem zweiten Bild rechts) wurden Details zur gemeinsam geplanten VSJF-Konferenz 2017 und gemeinsamen Forschungsaktivitäten zum regionalen Japan besprochen.

Die Partnerschaft mit dem DIJ Tokyo besteht seit 2013 und hat neben der Forschungskooperation auch zu gemeinsamen internationalen Konferenzen (Deciphering the Social DNA of Happiness: Life Course Perspectives from Japan) und zahlreichen gemeinsamen Lehrveranstaltungen geführt.