Univ.-Prof. Dr. Ina Hein, M.A.
T: +43-1-4277-43805

Sprechstunde: Dienstag, 16:00-17:00

Hein, I 2018, Von Outlaws und third culture kids: Asiatische MigrantInnen im japanischen Kinofilm der 1990er Jahre. in S Linhart & I Getreuer-Kargl (Hrsg.), Migration und Raum in Wien und Tokyo: Soziologische und kulturelle Aspekte. Beiträge zur Japanologie, Bd. 47, Wien, S. 115-140.

Hein, I & Vlasta, S 2017, Brüche erzählen: Exophones Schreiben bei Levy Hideo und Guo Xiaolu. in N Bachleitner, I Hein, K Kokai & S Vlasta (Hrsg.), Brüchige Texte, brüchige Identitäten : Avantgardistisches und exophones Schreiben von der klassischen Moderne bis zur Gegenwart. Bd. 3, Broken narratives, Bd. 3, Vienna University Press V&R unipress, Göttingen, S. 163-205.



Hein, I & Prochaska-Meyer, I 2015, Introduction: Negotiating the Okinawan Difference in Japan Today. in I Hein & I Prochaska-Meyer (Hrsg.), 40 Years since Reversion. Negotiating the Okinawan difference in Japan today. Bd. 44, Beiträge zur Japanologie, Bd. 44, Institut für Ostasienwissenschaften / Japanologie, Wien, S. 9-26.

Hein, I 2015, Literature from Okinawa – a Postcolonial Perspective. in I Hein & I Prochaska-Meyer (Hrsg.), 40 Years since Reversion. Negotiating the Okinawan difference in Japan today. Bd. 44, Beiträge zur Japanologie, Institut für Ostasienwissenschaften / Japanologie, Wien, S. 192-218.

Hein, I & Prochaska-Meyer, I (Hrsg.) 2015, 40 Years Since Reversion: Negotiating the Okinawan Difference in Japan Today. Beiträge zur Japanologie, Bd. 44, Bd. 44, Institut für Ostasienwissenschaften / Japanologie, Wien.

Hein, I 2015, Introduction: Vienna Journal of East Asian Studies 7. in R Frank, I Hein, L Pokorny & A Schick-Chen (Hrsg.), Vienna Journal of East Asian Studies 7. Bd. 7, Vienna Journal of East Asian Studies, Bd. 7, Präsens, Wien, S. VII-IIX.

Frank, R, Hein, I, Pokorny, L & Schick-Chen, A (Hrsg.) 2015, Vienna Journal of East Asian Studies 7. Vienna Journal of East Asian Studies, Bd. 7, Bd. 7, 1 Aufl., Praesens Verlag, Wien.

Hein, I 2015, Von Lerneifer, Hassliebe und Desinteresse: Drei Konstruktionen Wiens aus japanischer Perspektive. in N Bachleitner & C Ivanovic (Hrsg.), Nach Wien! Sehnsucht, Distanzierung, Suche – Literarische Darstellungen Wiens aus komparatistischer Perspektive. Bd. 17, Wechselwirkungen, Bd. 17, Peter Lang, Bern, S. 115-142.

Hein, I 2014, Affinität zum ‚Fremden‘? Wie japanische Autorinnen sich vom ‚Japanischen‘ entfernen. in C Ivanovic, B Agnese & S Vlasta (Hrsg.), Die Lücke im Sinn. Vergleichende Studien zu Yoko Tawada: Vergleichende Studien zu Yoko Tawada. Stauffenburg Discussion, Stauffenburg Verlag, Tübingen, S. 37-54.

Hein, I 2014, Narratives of trauma and healing in the aftermath of Japan’s three-fold catastrophe: Yoshimoto Banana’s Suîto hiâfutâ (‘Sweet hereafter’). in L Gebhardt & M Yuki (Hrsg.), Literature and Art after ‚Fukushima‘. EB-Verlag, Berlin, S. 31-44.

Hein, I 2014, Okinawa bungaku – Herausforderung des Konzepts einer japanischen Nationalliteratur? in L Gebhardt & E Schulz (Hrsg.), Neue Konzepte japanischer Literatur? Nationalliteratur, literarischer Kanon und die Literaturtheorie. : Referate des 15. Deutschsprachigen Japanologentags – Literatur II . Reihe zur japanischen Literatur und Kultur, Bd. 8, EB-Verlag, Berlin, S. 45-79.




Hein, I 2012, Geister, Schamaninnen, verlorengegangene Seelen: Magischer Realismus in der Literatur aus Okinawa. in Phantastik aus Japan. Nô-Theater, Manga und Nobelpreisträger - Eine Exkursion in japanische Anderswelten. Phantastische Bibliothek Wetzlar, S. 55-74.

Hein, I 2012, Media constructions of Okinawa as a ‚different Japan‘: a postcolonial struggle about representation. in Making a Difference: Representing/Constructing the Other in Asian/African Media, Cinema and Languages. International Center for Japanese Studies Tokyo University of Foreign Studies, S. 99-109.



Hein, I 2011, Okinawa bungaku: Eine ‚andere‘ japanische Literatur? in S Köhn & M Schimmelpfennig (Hrsg.), China, Japan und das Andere. Ostasiatische Identitäten im Zeitalter des Transkulturellen. Harrassowitz, Wiesbaden, S. 173-194.




Representing the unrepresented – resistant voices in the discourse about Okinawa

Hein, I. (Selected presenter)
1 Sep 2017

Aktivität: Science to ScienceVortrag


Literatur und Populärkultur zwischen Kunst, Kommerz und Wissenschaft

Hein, I. (Invited speaker)
17 Jun 2017

Aktivität: Science to ScienceVortrag


Lokale Literatur lebt! Konstruktionen von ‚ländlichem Raum‘ in regionalen Literaturen Japans.

Kamerer, T. (VortragendeR), Hein, I. (VortragendeR)
10 Mai 2017

Aktivität: Science to ScienceVortrag


Concepts of Translation in Tawada Yôko’s Works

Hein, I. (Invited speaker)
24 Nov 2016

Aktivität: AndereVortrag


Gender und Transkulturalität in der NHK-Morgenserie „M no kiseki“

Hein, I. (Invited speaker)
16 Nov 2016

Aktivität: AndereVortrag






Mimicry as postcolonial narrative strategy in media constructions of Okinawa

Hein, I. (Invited speaker)
22 Sep 2015

Aktivität: AndereVortrag





Kulturkonzepte im modernen Japan

Hein, I. (VortragendeR)
3 Jun 2014

Aktivität: AndereVortrag




Mediale Konstruktionen Okinawas – postkolonial betrachtet

Hein, I. (Invited speaker)
6 Dez 2013

Aktivität: AndereVortrag


Widerständiges Schreiben von und über MigrantInnen in Wien und Tôkyô

Hein, I. (VortragendeR)
2 Nov 2013

Aktivität: AndereVortrag


Media representations of Okinawa: A postcolonial perspective

Hein, I. (VortragendeR)
18 Jul 2013

Aktivität: AndereVortrag


Kulturkonzepte im modernen Japan

Hein, I. (VortragendeR)
4 Jun 2013

Aktivität: AndereVortrag


Institut für Ostasienwissenschaften

Spitalgasse 2, Hof 2 (Campus)
1090 Wien
Zimmer: 2K-O1-14

T: +43-1-4277-43805
F: +43-1-4277-843805

ina.hein@univie.ac.at